Wertschätzende Kommunikation am Arbeitsplatz

Veranstaltungsdetails

22.31.018

Wertschätzende Kommunikation am Arbeitsplatz

Dr. Martina Dillmann

02.11.2022 10:00 Uhr - 03.11.2022 16:30 Uhr

367,00€

Liliya Meier, Tel.: +49 5042 941-36, E-Mail: Liliya.Meier@sin.niedersachsen.de

15.09.2022

Beschäftigte

In diesem Seminar lernen Sie die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg kennen. Sie befähigt Sie, auch in schwierigen Gesprächssituationen wertschätzend mit Ihrem Gegenüber zu kommunizieren und Konflikte im Alltag zu bewältigen.

- Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

- Die vier Schritte: Beobachtungen, Gefühle, Bedürfnisse, Bitten

- Das eigene Kommunikationsverhalten reflektieren

- Sich konstruktiv und authentisch mitteilen

- Wertschätzung und Anerkennung ausdrücken

- Nein sagen können

- Identifikation mit dem Konfliktpartner

- Umgang mit Ärger, Widerstand und starken Emotionen

- Vorwürfe in einen konstruktiven Dialog wandeln

- Eskalationsdynamiken und Konfliktverläufe

- Kurze Inputs

- Selbstreflexion

- Feedback

- Einzel- und Gruppenarbeit

- Erfahrungsaustausch

- Praxisbeispiele

Kommunikationskompetenz