HVS: Feststeller 4-tägig

Veranstaltungsdetails

22.62.031

HVS: Feststeller 4-tägig

Michael Heins-von Elm

05.12.2022 09:30 Uhr - 08.12.2022 16:30 Uhr

Die Seminarkosten werden zentral vom Nds. Finanzministerium getragen.

Inge Janze, Tel.: +49 5042 941 19, E-Mail: inge.janze@sin.niedersachsen.de

15.10.2022

Beschäftigte, zu deren Aufgaben die Bearbeitung von Kassenanordnungen gehört.

 

Das Seminar befähigt die Teilnehmenden, die Aufgaben des Feststellers selbstständig und eigenverantwortlich wahrzunehmen. Unter Aufzeigung der rechtlichen Hintergründe, die bei der Wahrnehmung dieser Tätigkeiten zu berücksichtigen sind, wird ein einheitlicher Wissensstand aufgebaut. Das Seminar vermittelt die Fertigkeiten und die Sicherheit zur praktischen Anwendung dieses Wissens und zur selbstständigen Lösung von Problemen.

 

Das Seminar befähigt die Teilnehmenden, die Aufgaben des Feststellers selbstständig und eigenverantwortlich wahrzunehmen. Unter Aufzeigung der rechtlichen Hintergründe, die bei der Wahrnehmung dieser Tätigkeiten zu berücksichtigen sind, wird ein einheitlicher Wissensstand aufgebaut. Das Seminar vermittelt die Fertigkeiten und die Sicherheit zur praktischen Anwendung dieses Wissens und zur selbstständigen Lösung von Problemen.

- Aufbau und Struktur des HWS

- Rolle und Funktion des Feststellers sowie rechtliche Grundlagen

- Zahlungspartner

- Festlegungen

- Annahme- und Auszahlungsanordnungen

- Änderungsanordnungen

- Freigabe von Kassenordnungen/Erläuterung der Digitalen Signatur

- Manuelle Journalisierung

- Wiedervorlagen

- Personenkonten

- Kasseninterne Aufträge

- Auskünfte zu Kassenanordnungen