Haushaltsrecht Aufbauveranstaltung

Veranstaltungsdetails

22.41.004

Haushaltsrecht Aufbauveranstaltung

Peter Kunz

14.11.2022 10:00 Uhr - 16.11.2022 16:30 Uhr

574,00€

Thomas Völkel

01.10.2022

Beschäftigte, die bereits mit Haushaltsangelegenheiten befasst sind und das Seminar "Grundzüge des Haushaltsrechts" besucht haben.

Sie erhalten vertiefte Einblicke und Kenntnisse in das Haushaltsrecht. Dabei werden insbesondere die Besonderheiten der Haushalte von EU, Bund, Ländern und Gemeinden herausgearbeitet und Themen wie Kreditaufnahmen, Vergabe eines Auftrages unter haushaltsrechtlichen Gesichtspunkten, Öffentliches Auftragswesen und Ausschreibungen, haushaltsrechtliche Nebenbestimmungen und die Neuordnung der Finanzkontrolle behandelt. Dabei werden Grundlagen für die tägliche Arbeit und für ein vertieftes Verständnis vermittelt.

Besonderheiten der Haushalte von EU, Bund, Länder und Gemeinden.

- Kredite, Nettokreditaufnahme

- Vergabe eines Auftrages unter haushaltsrechtlichen Gesichtspunkten

- Öffentliches Auftragswesen, Ausschreibung (VOL, VOB, VOF, HOAI)

- Planmäßige Stellen

- Haushaltsrechtliche Nebenbestimmungen

- Neuordnung der Finanzkontrolle (Landesrechnungshof, staatliche Rechnungsprüfungsämter)

- Flexibilisierung, Globalisierung, Budgetierung

Fachliche Kompetenz Recht