Aufbaukurs zum Informationssicherheitsbeauftragten in der Nds. Landesverwaltung - Handlungsorientierte Umsetzungsstrategien

Veranstaltungsdetails

22.63.008

Aufbaukurs zum Informationssicherheitsbeauftragten in der Nds. Landesverwaltung - Handlungsorientierte Umsetzungsstrategien

14.09.2022 10:00 Uhr - 16.09.2022 16:30 Uhr

634,00€

Margo Gehrmann, Tel.: +49 5042 941-27, E-Mail: margo.gehrmann@sin.niedersachsen.de

01.08.2022

Informationssicherheitsbeauftragte der Sicherheitsdomänen und ggf. Vertreter und Mitarbeiter

Aufbauend auf dem theoretischen Wissen des Basiskurses erwerben die Teilnehmenden jetzt die Fähigkeit, dieses praktisch umzusetzen und damit alle standardmäßig anfallenden Aufgaben eines Sicherheitsbeauftragten bzw. eines Mitarbeiters im Sicherheitsmanagement in der Landesverwaltung Niedersachsen zu erfüllen. Dazu erweitern Sie das erworbene Wissen und wenden es in praxisorientierten Übungsszenarien an. Im Aufbaukurs werden Grundlagen eines ISM-Systems, Maßnahmen für Informationssicherheit und der Entwurf eines Sicherheitkonzeptes behandelt. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Belegung des Basiskurses zum IT-Sicherheitsbeauftragten.

- ISMS des Landes

- Erstellung von Sicherheitskonzepten

- Erkennen und Behandeln von Sicherheitsvorfällen

- Dokumentation

- Maßnahmen

- Audits

- Schulung und Sensibilisierung

Fachliche Kompetenz