Grundlagen der Anlagenbuchhaltung (FAM)

Veranstaltungsdetails

22.42.010

Grundlagen der Anlagenbuchhaltung (FAM)

Steffen Weise

06.09.2022 10:00 Uhr - 07.09.2022 16:30 Uhr

Seminarkosten werden zentral übernommen

Kerstin Noack-Wilke, Tel.: +49 5042 941-31, E-Mail: kerstin.noack-wilke@sin.niedersachsen.de

15.07.2022

Beschäftigte, die mit der Anlagenbuchhaltung (FAM) in LN-Infor arbeiten bzw. arbeiten werden.

Sie können Anlagengüter in der Anlagenbuchhaltung (FAM) mit LN-Infor erfassen und verwalten. HWS - Kenntnisse (LN Infor) sind erforderlich.

Mit der Leistungsorientierten Haushaltswirtschaft (LoHN) wird die klassische Kameralistik um

die Kosten- und Leistungsrechnung einschließlich einer Anlagenbuchhaltung ergänzt.

In dieser Veranstaltung wird Ihnen notwendiges Grundlagenwissen vermittelt, das Sie zur

Bearbeitung und Pflege der Anlagenbuchhaltung (LN Infor) befähigt.

- Grundlagenwissen zum Einsatz der Anlagenbuchhaltung (FAM)

- Inhalte der Stammdatenpflege

- Buchungsverfahren

- praktischer Umgang mit den FAM-Systemfunktionen

fachliche Kompetenz - Betriebswirtschaft