Selbstcoaching – werden Sie Ihr eigener Coach und gewinnen Sie mehr Klarheit in Ihrem Leben!

Veranstaltungsdetails

22.33.019

Selbstcoaching – werden Sie Ihr eigener Coach und gewinnen Sie mehr Klarheit in Ihrem Leben!

Martina Kluth

21.11.2022 10:00 Uhr - 23.11.2022 16:30 Uhr

574,00€

Marianne Junge, Tel.: +49 511 120-8773, E-Mail: marianne.junge@sin.niedersachsen.de

01.10.2022

Alle Beschäftigte, die den Weg zur eigenen Klarheit, Zielorientierung, und Lösungsgestaltung selbst proaktiv gestalten möchten

Sie erlernen Methoden, wie Sie ausgeglichener und gesünder mit Herausforderungen

umgehen können, finden Wege zu mehr Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Sie

nutzen Techniken zur Förderung der Motivation, erhalten Impulse, Ihre Fähigkeiten der

persönlichen Selbststeuerung gezielt einzusetzen, gerade auch in persönlichen

Veränderungsprozessen. Ein weiterer Nutzen ist Ihre verbesserte konstruktive

Konfliktfähigkeit und ein bewusster Umgang mit Ambivalenzen und Entscheidungsschwierigkeiten. Zusätzlich erhalten Sie die 12 erfolgreichsten Techniken des Selbstcoachings, um diese weiterhin erfolgreich für sich selbst anzuwenden.

Seien Sie Ihr eigener Coach. Berufliches Weiterkommen, persönliche Ziele, gute Vorsätze oder das Meistern schwieriger Situationen – Selbstcoaching wirkt, wo guter Wille manchmal versagt. Finden Sie dauerhaften Zugang zu Ihren Potenzialen, Ressourcen und Energiequellen. Entwickeln Sie die Fähigkeit, schnell, gezielt und kraftvoll auf Herausforderungen zu reagieren und Entscheidungen zu treffen. Selbstcoaching unterstützt Sie, Ihre hemmenden Muster und Gewohnheiten aufzudecken und zu verändern. Mehr innere Klarheit, weniger Zweifel, mehr Selbstsicherheit und kraftvollere Ausstrahlung sind die Folge. Lernen Sie Methoden für

Selbstcoaching kennen, um sich selbst besser zu verstehen, Ziele zu verwirklichen und

Probleme konstruktiv anzugehen. Finden Sie Ideen, alternative Strategien und Optionen, lernen Sie Ihre Entscheidungen bewusst und reflektiert zu treffen, finden Sie Ihre persönlichen Motivationsquellen!

- Wie funktioniert Selbstcoaching?

- Der Weg zu mehr Klarheit

- Innere Blockaden überwinden und handlungsfähig werden

- Typische Einsatzbereiche für Selbstcoaching (Selbsterkenntnis, Selbstmotivation, Selbstbewusstsein stärken, Entscheidungsmanagement, Konfliktbewältigung, Selbststeuerung, Umgang mit Ambivalenzen und innerem Unbehagen)

Trainer-Input mit kurzen Impulsen, Selbstcoaching-Tools, Einzel- und Gruppenarbeit,

Diskussion, Ideenfindung und Erfahrungsaustausch, Übungen zur Achtsamkeit. Das

Training lebt von der Bereitschaft der Teilnehmer, sich persönlich einzubringen und

neue Wege kennenlernen zu wollen.

Sozialkompetenz